Veranstaltungen der Musikschule Frankenberg

Schülerrecital der Musikschule Frankenberg

Die 16-jährige Kasselanerin Christiane Rüter nimmt seit sieben Jahren Violinunterricht bei ihrem Lehrer in Bad Arolsen. Sie hat in diesem Jahr einen 2. Preis im Regionalwettbewerb Jugend Musiziert erhalten und ist beim 12. Theater-Jugendorchester- Projekt "Tom Sawyer", Kassel, Konzertmeisterin. Wiederholt musiziert sie mit der Jungen Philharmonie Ostwestfalen, die größere symphonische Werke aufführt. Im Konzert werden ihre Stücke von Matthias Müller begleitet.

Benedikt Huhn ist 15 Jahre jung und als Konzertmeister und Solist des Jugendsinfonieorchesters der Edertalschule schon vielen Frankenbergern ein Begriff. Er begann seinen Violinunterricht vor 6 Jahren in Frankenberg und hat in diesem Jahr den 1. Preis im Regionalwettbewerb Jugend Musiziert gewonnen. Neben der Violine spielt der junge Musiker auch Gitarre, Klavier und Trompete. Benedikt kommt aus einer musikalisch sehr aktiven Familie und so wird er im Konzert von seinem Bruder, der derzeit im Abitur steht am Klavier begleitet.

Die Musikschule Frankenberg freut sich, wieder einmal ein anspruchvolles Konzert in der Reihe der Schülerrecitale anbieten zu können. Der Leiter der Violinklasse in Bad Arolsen und Frankenberg Jan Oracko ist seit über 10 Jahren sehr erfolgreich im Musikschulkreisverband tätig und hofft mit seinen Schülern auf viele interessierte Zuhörer. Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei.