Musikgarten

Musikalische
Früherziehung

Musikalische
Grundausbildung

Instrumental-
/Vokalunterricht

Kooperation mit Schulen

Ensembles

Neue Kurse

Für unverbindliche Informationen senden Sie bitte eine Email mit Ihrem Name, Anschrift und Instrument an
info@musikschule-frankenberg.de.


Singen und Musizieren mit Senioren

Die Musikschule Frankenberg möchte ihr musikalisches Angebot für Senioren erweitern. Hierbei handelt es sich um Gruppenstunden mit musikpädagogischem Ansatz, der auch musiktherapeutische Elemente beinhaltet.

Musik, Klang und Rhythmus sind bewusste und unbewusste Lebensbegleiter. In den Gruppenstunden wird den Teilnehmern die Möglichkeit gegeben, sich in wiedererweckter oder neugewonnener Lebendigkeit zu spüren und zu erleben. Als Gegenpol zu allgemeinen Erstarrungsprozessen, die den ganzen Menschen ergreifen, beleben die Gruppenstunden die seelische und körperliche Schwingungsfähigkeit. Die Teilnehmer erleben über die Musik Zugehörigkeit und Integration, denn das gemeinsame Singen und Musizieren stärkt das Empfinden des Selbstgefühls, das Gefühl des Geborgenseins und fördert den sozialen und menschlich-interaktiven Austausch. Außerdem bietet es Unterstützung bei motorischen, sprachlichen und kognitiven Einschränkungen, denn es ist offensichtlich, dass die Anteile der musikalischen Persönlichkeit von den zerebralen Abbauprozessen nicht oder kaum tangiert werden.

Den Teilnehmern stehen zum Musizieren Percussionsinstrumente des Orffinstrumentariums mit einer breiten Palette von Schlägeln zur unterschiedlichen Klanggebung zur Verfügung. Vor allem das Singen nimmt in den Stunden und im Gruppenrepertoire einen breiten Raum ein. Getragen werden die Stimmen von Klavier- bzw. Akkordeonsätzen. Dazu gehören in erster Linie Volkslieder aber auch Schlager aus der Jugendzeit der Teilnehmer. Gern geht die musikpädagogische Leiterin des Kurses Frau Erna Naumann dabei auf Wünsche aus der Gruppe ein.

Das Angebot bedarf einer Mindestteilnehmerzahl, um stattfinden zu können, sollte aber eine Zahl von 12 Teilnehmern nicht übersteigen. Zum Einstieg ist zunächst ein Kurs mit 6 Gruppenstunden geplant. Diese finden immer donnerstags von 15:00-15:45 Uhr im Seniorenzentrum Ederbergland Wilhelmstr.12-14 in Frankenberg statt. Der Zugang zum Gruppenraum ist behindertengerecht. Eine Begleitperson kann kostenlos teilnehmen.

Bei Interesse wird der Kurs im Anschluss weitergeführt. Die Kosten für dieses Angebot betragen einmalig 30 €. Der Kurs beginnt am 2. Juni 2016.

Weitere Informationen erhalten Interessierte telefonisch unter 06451-728622 oder via Mail unter info @musikschule-frankenberg.de.

Musikschule Frankenberg

Musikschulen

Musikschul-Kreisverband
Musikschule Bad Arolsen
Musikschule Korbach
Musikschule Bad Wildungen

Die nächsten Termine

27. Oktober 2017

Verleihung Föhrenbachpreis

am 27. Oktober 2017 um 18.30 Uhr im Rathaus.


08. Dezember 2017

Adventsmusik der Orchesterklassen und des Jugendorchesters der Edertalschule

am 8. Dezember 2017 um 16.00 Uhr in der Kulturhalle, Geismarer Straße


15. Dezember 2017

Adventsmusik

am 15. Dezember 2017 um 17.00 Uhr in der Aula der Edertalschule.



Musikschule Frankenberg e.V., Königsberger Straße 2
35066 Frankenberg

© 2006 - 2017 by Musikschule Frankenberg e.V
Powered by G. Wagner, Korbach